Yoga Tage

Ticket bestellen

Top-Yoga-LehrerInnen

Ihre Erfahrung, Energie und Inspiration wird euch begeistern

Alina Pröckl

Alina Pröckl

Die Münchnerin wuchs in Kufstein auf und widmete sich während ihres Studiums in Wien intensiv dem Yoga. 2016 kehrte sie nach Tirol zurück. Seit Oktober 2018 bietet Alina als the traveling light ein Spektrum aus Yoga, Psychologie, Wildnis- und Naturtraining für Kinder und Erwachsene an.

Alina Pröckl

Lernt unsere Wahlkufsteinerin Alina Pröckl - Psychologin, Yogalehrerin, Wildnis- und Naturtrainerin und Light Attendant kennen! Die gebürtige Münchnerin wuchs in Kufstein auf und widmete sich während ihres Psychologiestudiums in Wien intensiv dem Yoga. 2016 kehrte sie in die schöne Natur Tirols zurück. Seit Oktober 2018 bietet Alina als the traveling light ein Spektrum aus Yoga, Psychologie, Wildnis- und Naturtraining für Kinder und Erwachsene an. Während der Yoga.Tage kümmert sie sich um den Nachwuchs.

Alina Pröckl

Andreas Loh

Andreas Loh

Andreas Loh ist studierter Musiker, Komponist und der Begründer von Tala Yoga & Yoga Piano. Sein Anliegen ist es den Menschen die tiefere Verbindung von Yoga und Musik erfahrbar zu machen. Er gehört zu den bekanntesten Yoga Lehrer Deutschlands und verbindet Yoga auf einzigartige Weise mit selbst komponierter Musik - den sogenannten Yogatalas.

Andreas Loh

Andreas Loh ist studierter Musiker, Komponist und der Begründer von Tala Yoga & Yoga Piano. Sein Anliegen ist es den Menschen die tiefere Verbindung von Yoga und Musik erfahrbar zu machen. Er gehört zu den bekanntesten Yoga Lehrer Deutschlands und verbindet Yoga auf einzigartige Weise mit selbst komponierter Musik - den sogenannten Yogatalas. Andreas lebt in Berlin und unterrichtet europaweit Yoga Workshops, Retreats, Lehrerausbildungen und spielt bewegende Solo Piano Konzerte.

Andreas Loh

Annette Grein

Annette Grein

Annette hat mit 630 Stunden Yoga-Ausbildung, insgesamt 9 Aus- und Fortbildungen im Bereich bodyART und 10 Jahren Unterrichtserfahrung die besten Voraussetzungen um mit Euch am Yoga Festival und darüber hinaus im Kieferer Studio wundervolle Stunden zu gestalten.

Annette Grein

Annette hat mit 630 Stunden Yoga-Ausbildung, insgesamt 9 Aus- und Fortbildungen im Bereich bodyART und 10 Jahren Unterrichtserfahrung die besten Voraussetzungen um mit Euch am Yoga Festival und darüber hinaus im Kieferer Studio wundervolle Stunden zu gestalten. “Yoga ist für mich Wohlbefinden, Spaß, Energie, liebevolles Öffnen, Mitgefühl und Ausdruck - Ein Weg zu wahrer Erkenntnis und zur Selbstverwirklichung, den ich gerne und mit viel Leidenschaft weiter gehe. Es ist eine wundervolle Möglichkeit, zu mehr körperlicher Fitness, Wohlbefinden und Energie und damit auch zu geistiger Klarheit und Zuversicht zu gelangen. Das Schöne daran ist, dass wir den Weg auch weiter gehen können. Yoga bietet ein vollständiges Werkzeug über den Körper und den Geist hinauszublicken und Selbstverwirklichung zu erlangen.”

Annette Grein

Astrid Felsenreich

Astrid Felsenreich

Astrid ist u.a. Life Coach, Senior Yoga Teacher und Leiterin des „Little Yoga Room“ und der „Little Yoga Room Acadmy“ in Wien. Astrid ist Therapeutin mit viel Lebenserfahrung und Leidenschaft und sie ist Yoga Lehrerin aus tiefer Überzeugung. In ihren Yoga Stunden schöpft sie aus 40 Jahren Praxis und 30 Jahren Erfahrung als Lehrerin.

Astrid Felsenreich

Astrid ist eine Frau mit vielen Facetten! Sie ist u.a. Life Coach, Senior Yoga Teacher und Leiterin des „Little Yoga Room“ und der „Little Yoga Room Academy“ in Wien. Astrid ist Therapeutin mit viel Lebenserfahrung und Leidenschaft und sie ist Yoga Lehrerin aus tiefer Überzeugung. Sie weiß, dass eine schöne und achtsame Praxis dich nach Hause führen kann zu dir selbst. Auf dieser Reise inspiriert sie dich, deine ursprüngliche Kraft, Mobilität und Vitalität wieder zu entdecken und bestärkt dich, eine gesunde und natürliche Beziehung zu deinem Körper zu kultivieren! In ihren Yoga Stunden schöpft sie aus 40 Jahren Praxis und 30 Jahren Erfahrung als Lehrerin. Sie überzeugt mit vernetztem Wissen über die Natur des menschlichen Körpers, Philosophie und Psychologie. Sie führt mit Klarheit, Tiefe und Humor auf eine Reise der achtsamen Selbst- Wahrnehmung und der Wieder- Entdeckung der eigenen ursprünglichen Kraft.

Astrid Felsenreich

Birgit Pöltl

Birgit Pöltl

Birgits Yoga-Stunden sind so wie sie – erfüllt von Urvertrauen, kraftvoll und herzlich, präzise und bodenständig. Sie ist Gründerin des Yogazentrum Moedling, des Magazins „yoga.ZEIT“, und gibt ihr Wissen seit 2014 in der Yogasendung des ORF sowie der Online Yogaplattform YogaMeHome bzw. im Humantrust von Veit Lindau weiter.

Birgit Pöltl

Birgits Yoga-Stunden sind so wie sie – erfüllt von Urvertrauen, kraftvoll und herzlich, präzise und bodenständig, dazu einladend, sich auszuprobieren und Neues zu wagen. Sie ist Gründerin des Yogazentrum Moedling, des Magazins „yoga.ZEIT“, und gibt ihr Wissen seit 2014 in der Yogasendung des Österreichischen Fernsehens (ORF) sowie der Online Yogaplattform YogaMeHome bzw. im Humantrust von Veit Lindau weiter.

Birgit Pöltl

Dr. Jeevan

Dr. Jeevan

Dr. Jeevan, Leiter des Ayurveda-Zentrums in Pelham absolvierte seine Ausbildung am International Institute of Ayurveda in Indien und wurde vom Zentralrat der indischen Regierung als Gelehrter ausgezeichnet. Er hat jahrelange, tiefgreifende Erfahrung in der Therapie unterschiedlicher Erkrankungen und widmet sich seit 33 Jahren dem Ayurveda Studium.

Dr. Jeevan

Dr. Jeevan, Leiter des Ayurveda-Zentrums in Pelham absolvierte seine Ausbildung am International Institute of Ayurveda in Indien und wurde vom Zentralrat der indischen Regierung als Gelehrter ausgezeichnet. Er hat jahrelange, tiefgreifende Erfahrung in der Therapie unterschiedlicher Erkrankungen und widmet sich seit 33 Jahren dem Ayurveda Studium. Außerdem hat er 25 Jahre klinische Erfahrung und ist genauso lange Ausbilder und Akademiemitglied.

Dr. Jeevan

Esther Moszeik

Esther Moszeik

Esther übt Yoga seit 1999 und liebt es, die Freude und Kraft des Yoga zu teilen. 2004 erhielt sie in Australien ihre Mantra-Initiation und verliebte sich dort auch nachhaltig in Yoga Nidra. Sie wurde zertifizierte Yoga Nidra Lehrerin, gefolgt von über 1000 Stunden Ausbildung in Schweden, Bali und Deutschland bei international anerkannten Lehrern, wie z.B. Dr. Ronald Steiner.

Esther Moszeik

Esther übt Yoga seit 1999 und liebt es, die Freude und Kraft des Yoga zu teilen. 2004 erhielt sie in Australien ihre Mantra-Initiation und verliebte sich dort auch nachhaltig in Yoga Nidra. Sie wurde zertifizierte Yoga Nidra Lehrerin, gefolgt von über 1000 Stunden Ausbildung in Schweden, Bali und Deutschland bei international anerkannten Lehrern, wie z.B. Dr. Ronald Steiner. Esther ist unendlich dankbar für die Harmonie, die Yoga in ihr Leben bringt und liebt es, ihre Schüler mit viel Humor zu motivieren und zu entspannen. Neben dem Yoga arbeitet sie als Psychologin und Wissenschaftlerin, um mehr über die tiefgreifenden Wirkungen von Yoga zu erfahren und diese für ein breites Publikum verständlich zu machen.

Esther Moszeik

Florian Reitlinger

Florian Reitlinger

Florian bettet vor allem seine Leidenschaft für Musik und Ausdauersport in seinen Unterricht ein. Gemeinsam mit Birgit Gauriananda Pöltl gründete er das Yogazentrum Moedling. Er leitet Workshops und Ausbildungen in Europa und Asien, ist Mitbegründer des Yoga-Magazins yoga.ZEIT und organisiert die Yoga Messe Yoga Planet.

Florian Reitlinger

Florian bettet vor allem seine Leidenschaft für Musik und Ausdauersport in seinen Yoga-Unterricht ein. Gemeinsam mit Birgit Gauriananda Pöltl gründete er 2008 das Yogazentrum Moedling, wo er regelmäßig unterrichtet. Außerdem leitet er Workshops und Ausbildungen in Europa und Asien, ist Mitbegründer des Yoga-Magazins yoga.ZEIT und organisiert seit 2015 gemeinsam mit Birgit Pöltl die Yoga Messe Yoga Planet. Florian bereichert unser Festival mit Jivamukti Yoga.

Florian Reitlinger

Gabriela Bozic

Gabriela Bozic

Gabriela Bozic ist international bekannt für ihre dynamische und leidenschaftliche Art, Yoga als innere Transformationstechnik zu unterrichten, sowie für ihren lebendigen, herzlichen und humorvollen Unterrichtsstil. Sie ist eine der ersten advanced certified Jivamukti Lehrerinnen und Mitbegründerin der Jivamukti Yoga Center in München.

Gabriela Bozic

Gabriela Bozic ist international bekannt für ihre dynamische und leidenschaftliche Art, Yoga als innere Transformationstechnik zu unterrichten, sowie für ihren lebendigen, herzlichen und humorvollen Unterrichtsstil. Sie ist studierte Sprachwissenschaftlerin, eine der ersten advanced certified Jivamukti Lehrerinnen und Mitbegründerin der Jivamukti Yoga Center in München. Weltweit unterrichtet sie Retreats, Workshops, Seminare und auf Yoga-Konferenzen und gehört seit 2005 zum festen Team der internationalen Jivamukti-Lehrerausbildungen.

Gabriela Bozic

Jasmin Pirchmoser

Jasmin Pirchmoser

„Yoga ist für mich die Verbindung von Körper, Geist und Seele mit der Atmung. Yoga gibt den Menschen eine Ruheoase im eigenen Körper. Ich möchte den Menschen helfen, diese Ruheoase in sich zu finden, um ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und mit mehr Energie, Balance und Wohlbefinden durchs Leben zu gehen.“

Jasmin Pirchmoser

„Yoga ist für mich die Verbindung von Körper, Geist und Seele mit der Atmung. Yoga gibt den Menschen eine Ruheoase im eigenen Körper. Ich möchte den Menschen helfen, diese Ruheoase in sich zu finden, um ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und mit mehr Energie, Balance und Wohlbefinden durchs Leben zu gehen.“ Seit ca. 2001 übt Jasmin Yoga und seit 2014 unterrichte sie Yoga: Hatha Yoga, Hormonyoga, Yoga in der Schwangerschaft, Mama-Baby Yoga und Yoga für KrebspatientInnen. Durch Yoga zu mehr Lebensfreude, Energie und Wohlbefinden ist mein Leitfaden!

Jasmin Pirchmoser

Lisa Klingler

Lisa Klingler

Mut haben, die eigene Sicherheitszone verlassen, sich Herausforderungen stellen, dem Fluss des Lebens vertrauen – das bedeutet Yoga für Lisa. Ihre tiefe Liebe für die Kunst der Bewegung, der persönlichen Entwicklung, des Sich-Spürens und Näher-Kommens, der Stille und des Hinterfragens spiegeln sich in ihren Stunden wieder.

Lisa Klingler

Mut haben, die eigene Sicherheitszone verlassen, sich Herausforderungen stellen, dem Fluss des Lebens vertrauen – das bedeutet Yoga für Lisa. Ihre tiefe Liebe für die Kunst der Bewegung, der persönlichen Entwicklung, des Sich-Spürens und Näher-Kommens, der Stille und des Hinterfragens spiegeln sich in ihren Stunden wieder.

Lisa Klingler

Libby Love

Libby Love

Libby Love widmete sich ihr Leben lang dem Tanz, der Akrobatik, dem Klavierspielen und der Musik. Ihr Yogaunterricht ist beeinflusst von ihrer Lebenserfahrung, der Körper ist für sie ein Medium, welches uns unsere Existenz und Absicht. Yoga lässt sie die Ressourcen ihres Körpers und Geistes erfahren. Gemeinsam mit Monika Egger betreibt sie das Studio Love Yoga Room in Kufstein.

Libby Love

Libby Love widmete sich ihr Leben lang dem Tanz, der Akrobatik, dem Klavierspielen und der Musik. Ihr Yogaunterricht ist beeinflusst von ihrer Lebenserfahrung, der Körper ist für sie ein Medium, welches uns unsere Existenz und Absicht. Yoga lässt sie die Ressourcen ihres Körpers und Geistes erfahren. Libby praktiziert seit 2003 und erhielt 2007 die Zertifizierung als Jivamukti Lehrerin von Sharon Gannon. Seitdem unterrichtet sie auf Festivals und Yoga Schulen in den USA und Europa. Gemeinsam mit Monika Egger betreibt sie das Studio Love Yoga Room in Kufstein. Intuition, Atem und die Entdeckung der inneren Stärke stehen in ihren Stunden im Vordergrund. Für sie ist das Ziel des Yogas, die Verbundenheit aller Lebewesen zu erkennen und dadurch die eigene Stärke und das Selbstbewusstsein und Glück und Zufriedenheit im Leben zu erkennen.

Libby Love

Mantra Tribe

Mantra Tribe

Getanzt und gefeiert wird beim Yoga.Tage Festival mit den Musiker*innen FlorAmor, Jasmin Aynacioglu, Danilo Steinert und Marc Miethe von Mantra Tribe. Die Begründer der Mantra Tribe Chanting Party, welche in der jungen Berliner spirituellen Szene angesagt ist, kombinieren das Singen indischer Mantren mit modernen und tanzbaren Sounds.

Mantra Tribe

Getanzt und gefeiert wird beim Yoga.Tage Festival mit den Musiker*innen FlorAmor, Jasmin Aynacioglu, Danilo Steinert und Marc Miethe von Mantra Tribe. Die Begründer der Mantra Tribe Chanting Party, welche in der jungen Berliner spirituellen Szene angesagt ist, kombinieren das Singen indischer Mantren mit modernen und tanzbaren Sounds.

Mantra Tribe

Margit & Peter

Margit & Peter

Ihre Stunden geben die Möglichkeit, den Fokus auf Bewegung und Atem zu richten. Sie erforschen mit euch Muskeln, die ihr schon lange nicht mehr bewusst verwendet habt. Wer bereit ist durch körperliche Anstrengung und Herausforderung zum Loslassen und Entspannen zu kommen, ist bei Margit und Peter genau richtig!

Margit Sevignani & Peter Stegmair

Back to the roots lautet das Motto von Margit und Peter vom House of Energy in Kufstein für die Mixed Yoga Arts. Ihre Stunden geben die Möglichkeit, den Fokus auf die Bewegung und den Atem zu richten. Sie erforschen mit euch Muskeln, die ihr schon lange nicht mehr bewusst verwendet habt. Wer also bereit ist durch körperliche Anstrengung und Herausforderung zum Loslassen und Entspannen zu kommen, ist bei Margit und Peter genau richtig!

Margit Sevignani & Peter Stegmair

Martina Egger

Martina Egger

Martina Egger, Inhaberin der KraftQuelle Kitzbühel hat sich in ihrer Arbeit 2 uralten, trad. Heilsystemen verschrieben, nämlich der trad. chinesischen Medizin (TCM) und der Yogatherapie. Ihre Yogaeinheiten sind lebendig, inspirierend und authentisch; vor allem aber ein mögliches „Sprungbrett“ zurück in die Eigenverantwortung für mehr Lebensfreude und Gesundheit.

Martina Egger

Martina Egger, Inhaberin der KraftQuelle Kitzbühel hat sich in ihrer Arbeit 2 uralten, trad. Heilsystemen verschrieben, nämlich der trad. chinesischen Medizin (TCM) und der Yogatherapie. Ihre Yogalehererausbildung hat Martina 2016 nach 4,5 Jahren und mehr als 2400 Stunden bei Dr. Ronald Steiner / Anna Trökes und Eberhard Bär abgeschlossen und ist BDY/EYU zertifizierte Ashtanga Yoga Innovation & Hatha Yogalehrerin. Ihre Yogaeinheiten sind lebendig, inspirierend und authentisch; vor allem aber ein mögliches „Sprungbrett“ zurück in die Eigenverantwortung für mehr Lebensfreude und Gesundheit.

Martina Egger

Monika Egger

Monika Egger

Monika Egger ist zertifizierte Jivamukti-Yogalehrerin und betreibt seit 2015 gemeinsam mit Libby Love den Love Yoga Room in Kufstein. Im Jivamukti-Yoga fand sie ihre Heimat und die Inspiration, tiefer einzutauchen, nicht nur in die Asana-Praxis, sondern auch in die philosophischen Aspekte und deren Umsetzung auf den Alltag.

Monika Egger

Monika Egger ist zertifizierte Jivamukti-Yogalehrerin und betreibt seit 2015 gemeinsam mit Libby Love den Love Yoga Room in Kufstein. Im Jivamukti-Yoga fand sie ihre Heimat und die Inspiration, tiefer einzutauchen, nicht nur in die Asana-Praxis, sondern auch in die philosophischen Aspekte und deren Umsetzung auf den Alltag. Dieses intensive Erlebnis von körperlich herausfordernden Übungen in Kombination mit Musik, Entspannung und Meditation, gewürzt mit einer Prise Humor, Lebenserfahrung und Philosophie, möchte sie in ihren Klassen auch an die Schüler weitergeben.

Monika Egger

Nana Dakini

Nana Dakini

Nana ist Gründerin, Organizer und DJane bei Ecstatic Dance Rosenheim und hat eine eigene Praxis für Ayurvedische Massage und Körperarbeit. Nana liebt es, einen Raum zu erschaffen, in dem Tanz, Meditation und Feiern zu einem Einzigen verschmelzen. Nana nimmt euch mit auf eure eigene tiefinnere Dance Journey.

Nana Dakini

Sie ist Gründerin, Organizer und DJane bei Ecstatic Dance Rosenheim und hat eine eigene Praxis für Ayurvedische Massage und Körperarbeit. Nana liebt es, einen Raum zu erschaffen, in dem Tanz, Meditation und Feiern zu einem Einzigen verschmelzen. Beim Ecstatic Dance zaubert sie eine einzigartige Klangreise und verwebt heilige sphärische Klangwelten, erdig-schamanische Zeremonien mit ansteckenden Grooves, Hip Hop mit sinnlichen arabischen Einflüssen, körperschüttelnde Rhythmen mit melodischen Sequenzen, Mantras & Beats, Trip Hop, Downtempo, Balkan & Electronic - World Fusion Beats aus uralten Zukünften - mitreißend, durchdringend, herzöffnend, hingebungsvoll.... Nana nimmt euch mit auf eure eigene tiefinnere Dance Journey.

Nana Dakini

Ranja Weis

Ranja Weis

Ranja unterrichtet seit zehn Jahren Yoga, seit einigen Jahren mit dem Schwerpunkt Yin Yoga und Yoga Nidra. Sie hat zusammen mit Patrick Broome das Yogastudio City in München gegründet und unterrichtet dort reguläre Klassen, sowie in Ausbildungen, Retreats und auf Konferenzen.

Ranja Weis

Ranja unterrichtet seit zehn Jahren Yoga, seit einigen Jahren mit dem Schwerpunkt Yin Yoga und Yoga Nidra. Sie hat zusammen mit Patrick Broome das Yogastudio City in München gegründet und unterrichtet dort reguläre Klassen, sowie in Ausbildungen, Retreats und auf Konferenzen. Ranja hat Yoga-Ausbildungen bei Lara Baumann (Quantum Yoga), Biff Mithoefer (Yin Yoga) und Mestre De Rose (Swasthya Yoga) absolviert. Ihren Unterricht haben in den vergangenen Jahren vor allem Lehrer wie Biff Mithoefer, Krishnatakis und Patrick Broome geprägt, jedoch auch die intensive Beschäftigung mit den traditionellen Heilmethoden Südamerikas. Yoga ist für sie vor allem ein Weg zu mehr Bewusstsein, zur Fähigkeit, sich selbst und andere jenseits von Konzepten und Bewertungen wahrzunehmen. Und zu spüren, dass alles miteinander in Verbindung steht. Das führt nicht zwangsläufig sofort zur „Erleuchtung”, aber in jedem Fall zu mehr Toleranz, Mitgefühl und Liebe.

Ranja Weis

Renee & Boris

Renee & Boris

Auch Renee Sunbird und Boris Georgiev vom Yogazentrum Ganesha werden unser Festival bereichern. Renee vertiefte ihre Yogapraxis in Indien und ließ sich dort in klassischer südindischer Musik unterrichten. Insgesamt hat sie drei Alben mit gesammelten Mantras veröffentlicht. Boris praktiziert Yoga seit seiner Kindheit und liebt es, diese Leidenschaft mit anderen zu teilen.

Renee Sunbird & Boris Georgiev

Auch Renee Sunbird und Boris Georgiev vom Yogazentrum Ganesha - Vienna, Austria werden unser Festival bereichern. Renee vertiefte ihre Yogapraxis in Indien und ließ sich dort in klassischer südindischer Musik unterrichten. Insgesamt hat sie drei Alben mit gesammelten Mantras veröffentlicht. Boris praktiziert Yoga seit seiner Kindheit und liebt es, diese Leidenschaft mit anderen zu teilen.

Renee Sunbird & Boris Georgiev

Sandra Reinalter

Sandra Reinalter

Für Sandra ist Yoga vor allem ein Weg tiefer in sich selbst eintauchen zu können, durch das bewusste Beobachten der eigenen Gedanken und Gefühle alle Schichten abzulegen, die nicht benötigt werden, um mehr und mehr aus der wahren Essenz des Seins heraus leben zu können.

Sandra Reinalter

Bevor Sandra beschloss nach Indien zu gehen, um Yoga zu lernen, war sie als Dipl. Ing. (FH) Innenarchitektin in München und Auckland/Neuseeland tätig. Yoga begleitet sie schon sehr lange und hat ihr schon oft geholfen, bei sich selbst anzukommen. Für Sandra ist Yoga vor allem ein Weg tiefer in sich selbst eintauchen zu können, durch das bewusste Beobachten der eigenen Gedanken und Gefühle alle Schichten abzulegen, die nicht benötigt werden, um mehr und mehr aus der wahren Essenz des Seins heraus leben zu können. Um diesen Prozess zu vertiefen, verwendet sie in ihren Yoga Stunden gerne ätherische Öle. Ihr Credo: „You are not accidental. The world needs you. Without you, something will be missing in existence and nobody can replace it.” (Osho)

Sandra Reinalter

Sonja Siri Kirin Kaur

Sonja Siri Kirin Kaur

Sonja Siri Kirin Kaur praktiziert seit mehr als 20 Jahren mit großer Begeisterung Yoga und erfüllte sich 2014 ihren Traum und gründete das Yogazentrum Anand in Kufstein. Sie ist Kundalini Yoga Lehrerin Stufe 1&2 und Vinyasa Yoga Lehrerin. Yoga ist für sie ein GESCHENK – ihr Leben wird dadurch unendlich bereichert und verschönert.

Sonja Siri Kirin Kaur

Sonja Siri Kirin Kaur praktiziert seit mehr als 20 Jahren mit großer Begeisterung Yoga und erfüllte sich 2014 ihren Traum und gründete das Yogazentrum Anand in Kufstein. Sie ist Kundalini Yoga Lehrerin Stufe 1&2 und Vinyasa Yoga Lehrerin. Sonja arbeitet bei einer Fluglinie, reist oft in ferne Lander und sammelt dadurch viele Erfahrungen in verschiedensten Yogastilen und Yogastudios. Yoga ist für sie ein GESCHENK – ihr Leben wird dadurch unendlich bereichert und verschönert. Mit ihrer sonnigen Art und ihrer Freude zu unterrichten, nimmt sie dich mit auf eine Reise zu Dir selbst – gefüllt mit Spaß, Hingabe, Herzlichkeit, Musik und Inspiration!

Sonja Siri Kirin Kaur

Tania Wimmer

Tania Wimmer

Die Neuseeländerin ist Yoga-Lehrerin und Leiterin des Om and co in Kitzbühel. Für sie ist das einzig Beständige im Leben die Veränderung. So wie Tania Wimmer mit Herz, Leidenschaft und Spaß dem Leben begegnet, so gestaltet sie auch ihre Yogastunden: Vielfältig, spannend und mit ganz viel Freude. Während der Yoga.Tage wird sie euch mit ihren Yin Moves begeistern.

Tania Wimmer

Die Neuseeländerin ist Yoga-Lehrerin und Leiterin des Om and co in Kitzbühel. Für sie ist das einzig Beständige im Leben die Veränderung. So wie Tania Wimmer mit Herz, Leidenschaft und Spaß dem Leben begegnet, so gestaltet sie auch ihre Yogastunden: Vielfältig, spannend und mit ganz viel wahrnehmbarer Freude. Während der Yoga.Tage wird sie euch mit ihren Yin Moves begeistern.

Tania Wimmer

Winne Baur

Winne Baur

Winne Baur ist Yoga Lehrer und Coach für Selbstheilung. Nach einem Fenstersturz und aussichtsloser Diagnose fand er durch Yoga in sein „HEILSEIN“. Sein Wille, das Vertrauen in die eigene Kraft und sein Glaube an eine höhere Führung halfen ihm dabei. Seine Herzensaufgabe ist es, sein Wissen an andere weiterzugeben. Seine Botschaft: „Ich kann viel erzählen – erfahren könnt ihr es nur selbst.“

Winne Baur

Winne Baur ist Yoga Lehrer und Coach für Selbstheilung. Nach einem Fenstersturz und aussichtsloser Diagnose fand er durch Yoga in sein „HEILSEIN“. Sein Wille, das Vertrauen in die eigene Kraft und sein Glaube an eine höhere Führung halfen ihm dabei. Seine Herzensaufgabe ist es, sein Wissen an andere weiterzugeben. Seine Botschaft: „Ich kann viel erzählen – erfahren könnt ihr es nur selbst.“

Winne Baur